Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Erdkabel verlegen

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Absturz der Kabeltrommel vom LKW * Kabeltrommel auf der Ladefläche fixieren (Keile)
Überanstrengung beim Abladen und Transportieren * Ladekran verwenden
Sturz in die Künette, Stolpern * Ausreichenden Abstand vom Künettenrand halten, Stolperfallen entfernen
* Beide Enden der Künette abschranken, im verbauten Gebiet auf der gesamten Länge
Handverletzung an scharfkantigen Kabelenden * Schrumpfkappen an den Kabelenden anbringen
* Handschuhe tragen
Einbruch der Künette * Die Wände sind abzuböschen,
* Die Wände sind bei mehr als 1,25 m Tiefe zu verbauen
* Es sind geeignete Verfahren zur Bodenverfestigung anzuwenden
* Wenn schlechte Bodenverhältnisse oder besondere Einflüsse wie Erschütterungen vorliegen, muss auch schon bei einer geringeren Tiefe als 1,25 m eine der obigen Maßnahmen durchgeführt werden
* Sofern nicht Sicherungsmaßnahmen gegen Einsturz des Randes und Hineinfallen von gelagertem Material getroffen sind, darf der Rand von Gruben, Gräben oder Künetten innerhalb eines Schutzstreifens von mindestens 50 cm Breite nicht belastet werden