Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Lastaufnahmemittel (allgemein)

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Falsch ausgewählte Arbeitsmittel * Bei der Auswahl sind immer die zu handhabenden Lasten, die Greif- und Anschlagpunkte, die Einhakvorrichtungen, die Witterung und die Art und Weise des Aufnehmens von Lasten zu berücksichtigen
Nicht geeignete Standsicherheit * Für ausreichende Standsicherheit beim Aufnehmen, Bewegen und Absetzen der Last ist zu sorgen
Gefahr, wenn Lasten bewegt werden * Von Hand angeschlagene Lasten dürfen erst auf Anweisung des Anschlägers oder Einweisers bewegt werden
Gefahr bei hängenden Lasten * Hängende Lasten müssen überwacht werden
* Es ist dafür zu sorgen, dass sich ArbeitnehmerInnen nicht unter hängenden Lasten aufhalten können
Gefahr, wenn Lasten über ArbeitnehmerInnen hinweggeführt werden * Lasten dürfen keinesfalls über ArbeitnehmerInnen hinweggeführt werden, wenn Lastaufnahmevorrichtungen verwendet werden, die die Last durch Magnet-, Saug- oder Reibungskräfte ohne zusätzliche Sicherung halten
Gefahr, wenn Belastbarkeit nicht ausreichend * Es dürfen nur geeignete Lastaufnahmemittel verwendet werden
* Eine Belastung über die zulässige Belastbarkeit hinaus ist verboten
Gefahr, wenn die zulässige Belastung nicht bekannt ist * Auf Lastaufnahmeeinrichtungen sind die zulässige Belastung und bei Bedarf die Benutzungsbedingungen, unter denen sie gilt, deutlich anzugeben
Ungeeignete Aufbewahrung * Lastaufnahmemittel müssen so aufbewahrt sein, dass keine Beschädigungen oder Beeinträchtigungen der Funktionsfähigkeit und der Sicherheit auftreten können
Gefahr des unbeabsichtigten Lösens der Last * Es dürfen entweder nur Sicherheitshaken verwendet werden oder Lasthaken mit einer Form, bei der ein unbeabsichtigtes Lösen der Last nicht erfolgen kann
Hängenbleiben des Lasthakens * Es dürfen entweder nur Sicherheitshaken verwendet werden oder Lasthaken mit einer Form, bei der ein unbeabsichtigtes Lösen der Last nicht erfolgen kann
Unsichere Verbindung des Lastaufnahmemittels * Lastaufnahmemittel sind in sicherer Weise zu verbinden
* Wenn Lastaufnahmemittel nach der Benutzung nicht getrennt werden, sind die Verbindungen deutlich zu kennzeichnen
Wiederkehrende Prüfung * Lastaufnahmemittel sind 1x jährlich zu überprüfen
Nicht geeignete Aufbringung von Lasten * Lasten auf Lastaufnahmemitteln sind so aufzubringen und sichern, dass eine unbeabsichtigte Lageveränderung veränderung verhindert wird