Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Preßluft- bzw. Stemmhammer

Gefahren entstehen durch Lärm, Staub, Vibrationen sowie wegfliegende Steine.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Wegfliegende Splitter * Geschlossene Schutzbrillen konsequent tragen
Durch unsachgemäße Handhabung * Betriebsanleitung beachten
* Regelmäßige Unterweisung
Mögliche Fuß- bzw. Handverletzung * Sicherheitsschuhe und Schutzhandschuhe verwenden
Absturzgefahr bei Arbeiten auf erhöhten Standplätzen * Auf Standsicherheit achten, * Geeignete Arbeitsgerüste verwenden
Gesundheitsschädigende Vibrationen * Arbeitszeit anpassen (VOLV beachten)

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Gehörschädigender Lärm * Gehörschutz konsequent und richtig tragen (lt. VOLV)
Staubentwicklung * Atemschutz verwenden
Hautschädigung durch starke Sonneneinstrahlung * Geeignete Arbeitskleidung, Kopfbedeckung verwenden