Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Textilien (aufhängen gereinigter)

Beim Hängeförderer besteht die Gefahr der Quetschung zw. Führungsschiene und Transporthaken und dem Arbeiten auf erhöhten Positionen.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
ArbeitnehmerInnen müssen zum Aufhängen der Ware hochsteigen * Umbau (Absenkung der Aufhängestelle)
* Geeignete Steighilfe (Elefantenfuß) verwenden
* Hebestangen einsetzen
Quetsch- oder Scherstelle zwischen Förderhaken und Aufhängung der Bahn * Not-Aus-Einrichtung und Quetschstellen entschärfen
* oder Rutschkupplung