Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

CKW-Anlage

Bei dieser Anlage wird mit Chemikalien hantiert, dementsprechend vorsichtig muss man beim Befüllen, Reparieren und Begehen der Anlage vorgehen. Haut- und Augenkontakt vermeiden.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Betonboden * Im Arbeitsbereich Bodenrost auflegen
Nadelfänger und Flusensackwechsel * Bodennahe Absaugung einschalten oder unmittelbar nach Chargenende durchführen
Destillierblasenentsorgung * Bodennahe Absaugung einschalten

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Arbeitsstoff kann beim Nachfüllen (Pumpe anschließen) in die Augen gelangen * Schutzbrille tragen
* Sicherheitsdatenblätter beachten
Haut- und Augenkontakt * CKW-beständige Schutzbrille
* Schutzhandschuhe tragen oder Hautschutzschaum, -salbe verwenden
Chemische Gefahren * Sicherheitsdatenblätter beachten (z.B. über Perchlorethylen Tetrachlorethylen)
Gefahr durch Einatmen * Regelmäßige Dichtheitskontrolle
* Atemschutz bei Reinigungs- und Wartungsarbeiten