Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Dämpfkalander

Besondere Gefahren bei dieser Maschine sind das Arbeiten mit Dampf und Hitze, die Dampfkammer, schlecht isolierte Rohre und fehlende Aufstiegshilfen.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Schere ungeschützt in Arbeitskleidung * Schutzhülle anfertigen und verwenden
Mangelhafte oder fehlende Aufstiegshilfe * Erneuern oder ausbessern
Öffnen der Dampfkammer * Unterweisung
* Warnschild
Kondenswasserkübel im Arbeitsbereich * Auffangbecken oben montieren
Seitliche Schutztüre läßt sich bei laufender Maschine öffnen * Unterweisung
* Warnschild
* Schutzkontaktschalter mit Notstop des Vorschubes installieren
Heiße Rohre - Isolierung unzureichend * Isolierung auf gesamter Rohrlänge, wo Zugriff möglich ist
Fußlattenrost - Stolpergefahr * Prüfen, ob dieser entfernt werden kann
Mangelhafter Anlagenzustand * Lfd. Sicht- und Funktionskontrolle