Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Semmelstanz- und -gäranlage

Es kann zu Handverletzungen durch die Semmelstanze kommen, weiters kann es zu Einzügen von Kleidungsstücken in das Förderband kommen oder Probleme beim Reinigen der Maschine auftreten.

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Handverletzung an der Semmelstanze * Zugriff zu den Gefahrenstellen der Semmelstanze mit fixen oder beweglichen, endschalterverriegelten Schutzblenden verhindern
* Der Bereich des Stauberkastens ist vom Stanzenbereich zu trennen
Einzugstellen an den Kettentrieben der Fördereinrichtung * Einzugstellen sind zu verkleiden bzw. die verschiebbaren Blenden in diesem Bereich zu fixieren
Reinigung und Wartung * Maschine vom Stromnetz trennen, Not-Ausschalter betätigen und gegen Wiedereinschalten sichern
* Reinigungs- u. Wartungsarbeiten entsprechend Betriebsanleitung durchführen

Mensch-Umwelt

Gefahren Maßnahmen
Ätzende oder reizende Reinigungsmittel * Anwendungsvorschriften entsprechend der Sicherheitsdatenblätter befolgen