Zum Hauptinhalt springen (Accesskey 1)

Kombidämpfer (elektronisches Gerät)

Erhebungs- und Maßnahmenblatt herunterladen

Mensch-Technik

Gefahren Maßnahmen
Reinigung * Reinigungsmittel laut Sicherheitsdatenblätter verwenden
* Schutzbrille, Handschuhe tragen (siehe Sicherheitsdatenblatt)
* laut Bedienungsanleitung
verbrennen, verbrühen * Während des Garens dürfen nur die Griffe und die Bedienungselemente angefasst werden.
* die Einsätze nur mit Topflappen bzw. Thermohandschuhen entnehmen
* bei Verwendung von Dampf -Tür langsam öffnen und Kopf wegdrehen
* vor der Entnahme der Blech den Fühler immer aus dem Bratgut ziehen und in die Aufbewahrungsalterung geben.
defekte Gerät * vor jeder Inbetriebnahme auf offensichtliche Mängel prüfen
* die vom Hersteller angegeben Wartungs- und Kontrollintervalle einhalten
* Reparaturen darf nur von autorisierten Personen durchgeführt werden.
Brandgefahr * Keine leicht entflammbaren Flüssigkeiten oder Gericht verwenden (z. B. Alkohol).
* Reinigen Sie die Garkammer regelmäßig nach jedem Garen : nicht entfernte Lebensmittel- rückstände (z. B. Fett) können sich entzünden.
Hubbühnenöfen mit Wagen
nicht korrekt eingeführte Wagen * vor der Verwendung immer Haltebremsen anziehen
* Blech immer korrekt in die Führungen geben und fixieren
kippen beim verschieben der Wagen
(Verbrennungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten bzw. Speisen)
* vorsichtig verschieben
* auf Gegenstände z. B. Kabel, Scherben usw. die auf dem Boden liegen achten
* Bodenunebenheiten z. B. Abflüsse, Schwellen, usw. berücksichtigen